Die Kraft der Fülle

Liebe ist kein Gefühl, sondern die unbändige Kraft der Fülle aus der schöpferischen Intelligenz entspringend.

Das sollst du keinesfalls glauben !!! Mein Anliegen ist, dass du es konkret erlebst !!! Sobald du etwas direkt erlebst, entsteht daraus unmittelbares Wissen, eine direkte Erkenntnis, die aus der Quelle kommt und nicht durch kluge Worte gefiltert wird. Aus solchem direkten Erleben wird im immerwährenden Jetzt vollkommen mühelos – aus dem Reich des Un-Geschaffenen – unser Wahrhaftig-Sein und unser Authentisch-Sein geboren.

Ilse, eine junge Dame aus Baden hat mir dazu kürzlich ein wundervolles Erleben geschildert, dass ich gerne teilen möchte. Ilse litt seit bald 20 Jahren regelmäßig unter dem Druck sehr belastender Bilder aus ihrer Kindheit, vor allem im Kontakt mit Männern. Die Bilder haben mit Missbrauch zu tun und in ihr hatte sich stets der ganzer Körper verkrampft, obwohl sie loslassen und einfach genießen wollte. Seit sie vor wenigen Wochen mit Q! begonnen hatte, haben sich die „Ladungszustände“ ihrer inneren Bilder radikal verändert. Ilse bleibt mittlerweile in Situationen vollkommen entspannt, in denen sich bisher alles verkrampft hatte. Das Verblüffende ist, dass in diesem inneren Entspannt Sein die alten Bilder weiter präsent sein können; sie lösen aber emotional nichts mehr aus, weil sich im Gehirn die Synapsen-Verbindungen verändert haben. Jede veränderte Synapsen-Verbindung im Gehirn löst im immerwährenden Jetzt veränderte elektrische Signale aus, die ihrerseits vollkommen veränderte biochemische Prozesse anstoßen. Und die veränderte Biochemie nehmen wir als veränderte Gefühle wahr. So erleben wir konkret das Ende des Leidens. Und wir kommen in die Lage uns der Liebe, als unbändiger Kraft der Fülle zu öffnen. Essentiell ist dabei, dass eine Neugierde zu unserer Schöpferkraft erwacht. Nochmals: Es ist extrem einfach, sobald wir den grundlegenden Paradigmenwechsel erkennen können. Es kann nie um das gehen, was war, sondern immer nur um die „Bits und Bytes“, die reine geistige Information im immerwährenden JETZT: Geist verändert Materie.

Es geht um zeitlose spirituelle Erfahrungen, die nicht von äußeren Ideen, Theorien, Glauben, momentanen wissenschaftlichen Erkenntnissen oder Spekulationen abgeleitet sind. Diese Erfahrungen kommen aus unserer direkten inneren Quelle. Die Verbindung zu dieser Quelle kann jeder Menschen erleben. Diese Erkenntnis ist Jahrtausende alt! Ich vermittle nur einen konkreten, zeitgemäßen Weg zum Erleben dieser Wirklichkeiten. Um unsere innere direkte Wirklichkeit selbst erleben zu können, brauchen wir nur hinter das Dickicht mentaler Konstrukte zu schauen. Ein Ort tief in unserem Inneren, an dem wir sofort erkennen, dass wir dort schon immer zuhause sind – sobald wir ihn bewusst erleben. Es ist wie ein Wieder-Erkennen unserer Selbst, jenseits all der Rollen und Projektionen des Alltags.

Im Grunde vermittle ich damit eine sehr einfache Methode, um selbst die Veränderungen durchzuführen, die du dir von Herzen wünschst. Es geht darum all das ins Licht des Bewusstsein zu bringen, von dem du bislang glaubst, dass „es mir eben so passiert…“. Das können Krankheiten sein, unangenehme innere Zustände, Süchte, was auch immer dich im Leben hindert in deiner Kraft zu sein. Es ist ein „ … mich öffnen …“ für Informationen in dir, die dein Wahrnehmungsfilter bislang ausgeblendet hat. Solange du nach Lösungen für deine „Probleme“ (unabhängig, ob im gesundheitlichen Bereich oder in anderen Lebensbereichen) suchst, bleibt die Suche in deinen „mentalen Boxen“ hängen. Warum können wir unseren kreativen Geist oft nicht wahrnehmen? Etwa weil wir zu wenig denken und das Gedanken-Karussell zu langsam läuft? Ganz im Gegenteil, weil das Gedanken-Karussell ständig läuft und wir zu viel denken! Der Schlüssel liegt darin das Gedanken-Karussell bewusst auf Stand by stellen zu können und im „Raum“ zwischen den Gedanken zu verweilen.

Wenn es eine grundlegende Störung gibt, ist es unsere Identifikation mit den Inhalten unserer Gedanken und Empfindungen. Dein wirkliches „Ich“ kannst du nur direkt erfahren und in dieser unmittelbaren Erfahrung fällt es jedem wie Schuppen von den Augen, was für ein Phantom dieses allgegenwärtige Unbewusst-Sein erschafft: Im Abstand zwischen unseren Gedanken und Empfindungen liegt ein Erfahrungsraum, den wir bewusst erleben können. Dieses Erleben ist rein eine Frage von Intention und Übung. Dieser „Raum“ erscheint uns am Anfang als Raum, weil er durch aufeinanderfolgende Sinnes-Erfahrungen begrenzt wird. Im permanenten Karussell unserer Gedanken sind Zwischenräume verborgen. In einer mechanischen Uhr lägen diese Zwischenräume zwischen „Tick“ und „Tack“. Doch sind diese Zwischenräume in Wirklichkeit nur das Zugangstor in ein grenzenloses Feld unendlichen Bewusstseins. Der („Nicht“-) Raum des Un-Geschaffenen, in dem in jedem Moment Schöpfung stattfindet. Schöpfung des nächsten Gedankens und der nächsten Empfindung. Und in diesem Un-Geschaffenen ist unser kreativer Geist zuhause. Unser wirkliches Zuhause, in unserem wahren „Ich“. Es ist das Erleben des Un-Geschaffenen, sobald wir das Gedanken-Karussell auf Standby stellen können. In diesem Un-Geschaffenen wird im immerwährenden Jetzt jeder Gedanke, jede Emotion und Empfindung geboren und stirbt jeder Gedanke, jede Emotion und jede Empfindung auch wieder. Beobachtendes Bewusstsein ist die Basis, um den „Raum“ zwischen unseren Gedanken wahrzunehmen.

Darin liegt in unserer Gegenwärtigkeit die kreative Information, die du brauchst, um in der Gegenwart dich, deine Kraft und dein Erfüllt-Sein zu erleben. In dieser vollkommener Gegenwärtigkeit erlebst du die Abwesenheit von Zeit. Nur unsere Gewohnheiten und unsere Überzeugungen, stehen dieser Unmittelbarkeit der Erfahrung im Wege. Und mit Q! lernst du eine einfache methodische Herangehensweise, genau dies konkret zu erleben. Die Fülle und Kraft der Lebendigkeit!

Jeder Mensch kann das erleben und sich zu einer neuen Stufe menschlicher Evolution entwickeln. Nochmals zur Erinnerung: Du bist Schöpferkraft! Schon immer, ob bewusst oder ohne ein Bewusstsein dazu, ändert nichts an der immer aktiven Kraft in uns. Nur mit einem immer umfassenderen Bewusstsein, macht das Leben viel mehr Spaß….!!!!

In herzlichem Verbundensein

Klaus

2018-11-01T23:35:23+00:0014/10/2018|

 JETZT GRATIS EBOOK ANFORDERN:  DIE 4 GOLDENDEN REGELN EINER NEUEN DIMENSION DER ACHTSAMKEIT

NEWS