Q! Meditation – aktiviere deine Potentiale

15 Minuten geführte Meditation von Klaus – das Video!

Oft werde ich gefragt, was „Aktiv Beobachter Sein“ bedeutet: Das ist ganz einfach, es ist nur in unserer Kultur ungewohnt unser Gehirn anders zu verwenden, als zum Denken. Wir sind lediglich gewohnt Gedanken, Gefühle und Empfindungen „zu haben“. Und schwupps … sind wir mit den Inhalten unserer Gedanken, Gefühle und Empfindungen identifiziert. Ohne uns dem überhaupt bewusst zu sein, sind wir mitten drin in der Matrix. Wir  g l a u b e n  an die Wirklichkeit der Inhalte; und mit diesen Inhalten arbeiten wir dann oft an Zielen, die diesem  G L A U B E N  entsprechen. Dieser Glaube scheint einer der mächtigsten Beliefs, einer der fundamentalsten Glaubenssätze unserer Zeit zu sein, die uns fest im Klammergriff der Matrix halten.

Ich bin mir sicher, dass du diese Meditation lieben wirst, denn sie wird dein Leben stärken. Regelmäßige Zeiten der Meditation im Alltag zu integrieren, sind unerlässlich, um mit der Weite unseres Bewusstsein in Verbindung zu kommen, das hinter dem „Bühnen-Vorhang“ des bewussten Verstandes immer da ist. Um im Alltag erleben zu können selbst die Schöpfungskraft zu sein, lade ich Dich von Herzen in ein neues Bewusstsein ein: Dir zunehmend bewusst zu werden schon immer der Prozess des Denkens, des Fühlens und des Empfindens zu sein. Aktiviere neuronale Potentiale! Willst du konkret erleben selbst Schöpfer deiner Überzeugungen sein? Wie wär’s mit einem neuen „ich“ ? Ein „ich“, dass auf der Erfahrung beruht selbst die Schöpferkraft zu sein? Den Schlüssel trägst du schon immer in Dir: Im aktiven Beobachten deiner Gedanken, Gefühle und Empfindungen. Lasse dich inspirieren von meinem neuen Meditations-Video.

Aktives Beobachten zu lernen ist überhaupt nichts Passives, sondern ein viel aktiverer Prozess, als unser Tun. Über Meditation bekommst du einen Zugang, den du mit den Q! Werkzeugen immer weiter erlebbar machen kannst. Und manchmal will jemand wissen, ob es denn nicht  „abgehoben“ ist: Klar, genauso abgehoben, wie die Vorstellung, dass die Erde eine Kugel ist. Wie wir wissen galt diese Vorstellung über Jahrhunderte aus einer Flach-Land-Perspektive sogar als verrückt. Du bist viel mehr, als das Rinnsal des Bewusstseins, das uns über unseren Neocortex im Alltag angeboten wird!

Ich wünsche Dir viel Spass und Erfolg beim Erschaffen deiner kraftvollen Wirk-lichkeit!

Klaus Medicus

Q! beyond BELIEF.

P.S. Hier link zu meinem Meditations-Video in Torri:

2018-04-05T09:37:30+00:00 08/04/2018|