Träume, Visionen, Wirklichkeit

Der Weg leuchtender Augen als Portal in neue Dimensionen unseres Bewusstseins:

Den Raum unendlichen Potentials kannst du selbst erleben; alles liegt in dir verborgen. Die sechs Tage Q! Intensiv-Workshop in Dottikon waren das Erlebnis meines Lebens. Sie haben alles, was ich glaubte, auf den Kopf gestellt, und mir den Zugang zu einer neuen Wahrnehmung ermöglicht. Mit seiner einfühlsamen Art bringt Klaus die Themen auf spielerische und verständliche Weise an die Menschen heran, und reisst mit seiner innewohnenden Begeisterung und Lebensfreude alle mit. Die Q! Methode hat mir gezeigt, wie man das Leben wirklich leben kann, jeden Augenblick auskosten, in jedem Erlebnis und jeder Erfahrung ein Geschenk sehen, mit der Vergangenheit endlich aufräumen und sich einfach als Beobachter im eigenen Leben wahrnehmen. Dank des Grundlagen und Aufbauseminar habe ich sowohl die geistige Haltung erleben können, als auch wichtige Instrumente bekommen, um Schritt für Schritt mein Leben zu einem Meisterwerk zu machen, und die Welt mit den leuchtenden Augen eines Kindes zu sehen. Danke an Klaus und sein ganzes wunderbares Team, für diese magische Verwandlung.

Liebe Grüße

Marianna Mirarchi

P.S. Klaus hat in einem seiner letzten NEWS Beiträge genau beschrieben, was ich selbst im Workshop erleben konnte: „Ich bin der Prozess des Beobachtens, ich bin nicht die Inhalte, die ich beobachte. In dieser Dimension unseres Bewusstseins kann im nächsten Schritt die methodische Ebene einsetzen, die beobachtenden Inhalte bewusst zu verändern. Ohne zu Tun. Schlicht mit beobachtendem Bewusstsein. Es ist viel leichter, als konventionelles Arbeiten am „Problem“; nur sind sich heute die meisten Menschen nicht bewusst, dass sie in einer Matrix des Denkens stecken und welche Erfahrungswelten sich dahinter offenbaren. Genau hier setzt Q! ein“. Es ist wirklich für mich erfahrbar geworden – einfach genial und genial einfach! Ich konnte selbst mit allen Sinnen erleben, was Klaus mit neuen Dimensionen des Bewusstseins meint. Es ist wie aus einer dreidimensionalen Welt in eine mehrdimensionale Wirklichkeit zu gelangen.

Willst du mehr wissen über die Hebelwirkung selbst Veränderungen zu erleben? Alles zur Realitäts-Matrix unseres Denkens erfährst du hier. Der Unterschied „im System“ oder „am System“ zu arbeiten ist in dem Beitrag beschrieben. Das sind wesentliche updates, auf denen die neu ausgerichteten Q! Workshops aufbauen. Und alle aktuellen Workshop Termine mit Klaus Medicus findest du hier.

2018-03-30T17:21:43+00:0016/03/2018|