Wie fühlt sich es an … berührt zu Sein? Was macht es mit uns?

Ich lade dich ein, dich von diesem kurzen Text einfach berühren zu lassen…..

Berührt von des Meisters Hand
(von Myra Brooks Welch vor genau 99 Jahren verfasst)

Es war eine verbeulte und zerkratzte Violine und der Versteigerer dachte, dass es sich nicht lohnen würde, diese an der Auktion anzubieten. Er hielt sie mit einem Lächeln in die Höhe und sagte: „Was für ein Angebot, wer wird für diese Violine etwas bieten? 10 Franken – nur 10 Franken, wer macht 20 daraus? 20 Franken – wer macht 30? – 30 Franken zum Ersten, 30 Franken zum Zweiten, wer bietet mehr….?“ Und da geschah es:
Von ganz hinten im Raum kam ein alter, silberhaariger Herr nach vorne und nahm den staubigen Bogen der Violine gekonnt zur Hand. Er stimmte die Seiten geschwindt und spielte eine reine und schöne Melodie – so rein, wie ein Engel sie singt.
Die Musik verstummte und der Versteigerer fragte mit leiser Stimme: „Was ist nun das Angebot für diese alte Violine?“ als er sie wieder mit dem Bogen in die Höhe streckte. „Ein Tausend Franken – wer macht zwei? Zwei Tausend – wer macht drei Tausend? Fünf Tausend! Fünf Tausend Franken zum Ersten, fünf Tausend zum Zweiten, und fünf Tausend zum Dritten – und sie ist vergeben…“
Die Leute jubelten ihm zu, aber ein paar von ihnen riefen: „Wir verstehen das überhaupt nicht. Was änderte diesen Wert?“
Die Antwort kam schnell: „Die Berührung durch des Meisters Hand!“ 

+++++

BerührtSein als Zugang ins Quantenfeld

Wenn ich eine „Geschichte“ höre, kann ich wählen, ob ich die Geschichte „verstehen“ will und meinen Verstand, meinen „Neocortex“ wie gewohnt nutze, oder ob ich die Geschichte wirken lasse, beobachte und mich berühren lasse. Glaube ich die erzählten Inhalte und mache sie zu meiner Wirklichkeit, oder öffne ich mich der Wirklichkeit, die dahinter verborgen liegt und meiner Empfänglichkeit für eine neue Wirklichkeit in mir? Mich berühren zu lassen ist wie eine Entdeckungsreise.

Eine Entdeckungsreise in ein Bewusstseinsfeld, wo nur noch zählt, wie wir machen, was wir machen, erleben immer mehr Menschen als die Essenz. Dort beginnt der bewusste Zugang in das Quantenfeld, in das reine Potential: Es gibt nichts zu lösen, nichts zu reparieren, nichts zu heilen, sondern Potentiale Wirklichkeit werden zu lassen. Manchmal glauben wir dann, es passieren Wunder.

Wunder sind einfach alle Wirklichkeiten, für die uns im Moment noch ein Erklärungsmodell fehlt.

🙂  🙂  🙂  🙂  🙂

Was braucht du, um erfolgreich zu sein?

Was verändert deinen Wert? Beispielsweise deinen Selbstwert oder den Wert deiner Arbeit? Den Wert, den du selbst Moment für Moment ausstrahlst und du dir und deinem Ausdruck im Leben gibst?
Ich mache dir einen Vorschlag: Das Bewusstsein selbst „des Meisters Hand“ zu sein – dich aus tiefsten Herzen berühren lassen.

Solange Menschen Heilung, Lösungen oder Erlösung im Außen suchen und eine therapeutische Fortbildung nach der Anderen besuchen, kann durchaus Linderung eintreten; das Leiden wird immer erträglicher, nur als Nebenwirkung gewohnen wir uns schließlich daran Leiden zur Normalität zu erleben. Nur das, worum es wirklich geht – unser ErfülltSein, unseren wahren Wert, die innere Meisterschaft und unsere Selbst-Heilkraft finden wir erst in einer veränderten Dimension des Bewusstseins: Wir können die neue Dimension in uns, das Bewusstsein2 direkt erleben. Doch lässt sich dies nicht mit Methodentrainings erreichen.

Schon oft wurde ich Zeuge, wie eine vollkommen veränderte Wirklichkeit entsteht, wenn sich das Fühlen, Denken und Handeln eines Menschen – also sein Bewusstsein – nachhaltig verändert. Das ist die Intelligenz unserer 70 Billionen Zellen im Körper, die unter anderem aus 1028 Atomen bestehen. Diese Ebene in unserem Zellsystem wird ausschließlich durch Schwingung und Frequenz gesteuert und setzt immer Information voraus.

Verändern wir die Informationen, die im Körper wirken, verändert sich die Energie und daraus verändert sich in Folge Materie. Das hat aber erstmal überhaupt nichts mit Heilung zu tun. Das ist reine Potentialentfaltung aus dem Nullpunktfeld. Nur lässt der Mainstream medizinisch-korrekten Glaubens diese Deutungshoheit nicht zu, und deswegen glauben so viele Menschen den wissenschaftlich gekleideten Aberglauben und vergiften sich mit pharmazeutischen Drogen. Aus einer veränderten Perspektive heraus betrachtet, ist diese „Normalität“ schlicht Wahnsinn.

Die Medizin der Selbst-Heilkraft

Du trägst die Schlüssel in dir – für nachhaltige Gesundheit der Menschheit und wirklichen Frieden der Welt
Sobald wir uns von unserer wahren Natur, unserem Inneren berühren lassen, tritt ein tiefes VerbundenSein ein. Leben in der Matrix ist dagegen getrennt sein – von uns, von anderen Menschen und von unserer Umwelt. Doch nur ein Schleier trennt uns vom Erkennen der Schöpferkraft in uns. Selbst-Heilkraft ist ein Ausdruck dieser Schöpferkraft; denn Schöpferkraft ist einfach, es hat nichts mit den Geschichten vom alten, weißbärtigen Mann auf der Wolke und den sieben Tagen zu tun. Diese Geschichten gehören in die Matrix, die die Menschheit seit Jahrtausenden gefangen hält. Doch du bist frei dich vom Meister in dir berühren zu lassen.

Willst du raus aus der Matrix in deine ureigene Lebendigkeit kommen?

* Ja, ich will die Erfolgs-Potentiale meiner inneren Kraft im Jetzt aktivieren!

Dann sind meine Seminare und individuellen Programme mit der Quanten!ntelligenz unserer Selbst-Heilkraft genau das Richtige. Du lernst, was du mit Bewusstsein2 bewirkst.

Die nächsten Q! Intensiv-Kurse: 14. – 19. Februar in München und 19. – 24. März im Aargau – du kannst live erleben, wie Bewusstsein wirkt. Die nächste Q! Coaching-Ausbildung  –  Bewusstsein2  – mit neuen Inhalten und online Lernmodulen beginnt im Mai 2020 und läuft bis März 2021.

Mehr über das speziell entwickelte 120 Tage Mentoring Programm mit dem wirklichen Könner der Selbst-Heilkraft findest du hier.

Ich freue mich auf unser Kennenlernen!

Herzlichst

Klaus